Saturday, September 22, 2018

Abteilungsbericht – Tischtennis Schüler & Jugend

Nach Platz 2 im Herbst 2010 ging es in der Frühjahresrunde 2011 noch einmal einen Platz nach oben und bescherte der Jugendmannschaft dieses mal die Meisterschaft  in der 1.Kreisklasse. In einer tollen Mannschaftsleistung hoben sich Rene´ Schäfer (16:2) und Lukas Schwarz (10:1) nochmals ab.

Vor dem Sommerferien kam es dann  zu dem Vereinsmeisterschaften die, Dank des Zuwachs an Spielern, erstmals seit Jahren wieder in zwei Altersklassen ausgetragen werden konnten.
Bei den Schülern (u12) gewann Marc Roispich. Im Jugendbereich triumphierte zum dritten mal in Folge Alexander Becker.

Zu neuen Saison wurden dann zwei Mannschaften gemeldet.
Die Jugendlichen starteten ab August 2011 in der Bezirksoberliga, die Schülermannschaft zur Premiere in der 2.Kreisklasse. Während die Jugendmannschaft mit dem letzten Platz nach der Hinrunde einen schweren Stand hat, sicherten die Schüler mit Platz 2 den Aufstieg in die 1.Kreisklasse und gewannen anschließend noch den Kreispokal in ihrer Klasse. Überragend zeigte sich Paul Diehl der ohne Niederlage in der Liga und im Pokal blieb.
Für die Rückrunde in der Bezirksoberliga Jungend dürfen wir mit Benjamin Zahn einen Neuzugang aus Reiskirchen im Team begrüßen.

Nils Zimmer, Schüler- & Jugendtrainer